SCALP BRUSH - die Zauberbürste von Hercules Sägemann

Hallo Ihr Lieben,

 

meine Mutti hat von Hercules Sägemann die neue Zauberbürste für einen Test zugesendet bekommen, welche sie mir zur Verfügung gestellt hat.


Ich habe diese nun zusammen mit meiner Tochter ausprobiert und möchte Euch heute berichten, wie sie uns gefällt und was die Zauberbürste alles so kann.





Die Bürste für jedes Haar

SCALP BRUSH "die Zauberbürste" ist einzigartig, weil...

  • sie die perfekte Bürste ist, um Pflegeprodukte gleichmäßig in trockenem oder nassem Haar zu verteilen - bis in die Spitzen. So kann die Spülung, Kur oder Maske gleichmäßig einwirken.
  • ihre sanften Borsten dabei Kopfhaut und Haare schonen und sie glänzend weich pflegen. Der angenehme Massage-Effekt entspannt zusätzlich die Kopfhaut.
  • hochwertige, abgerundete Nylon-Stifte in 6-reihiger Anordnung das Haar im Handumdrehen entwirren und auf Wunsch jede Menge Volumen verleihen. Selbst bei stark strapaziertem und verknotetem Haar ist die Zaberbürste schnell und schonend in der Anwendung.
  • jeder Bürstenstrich die Durchblutung der Kopfhaut fördert und für Wohlbefinden sorgt.
  • sie für alle Kinderhaare geeignet und perfekt für Extensions-Trägerinnen ist.

Erhältlich im Norden Deutschlands in den Friseursalons www.klinck.de und im Süden Deutschlands in allen Müller Drogerien.

 

Preis: 24,95€ UVP

 

Fazit

Ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich anfangs schon etwas skeptisch gegenüber dieser Zauberbürste von Hercules Sägemann war, da die Nylonstifte für mich etwas labil aussehen. Ich habe sehr dickes, kräftiges und langes Haar. Dass diese Bürste überhaupt durch mein nasses, verfitztes Haar kommt, bezweifelte ich wirklich. Ich dachte echt, mir werden gleich nacheinander alle Stifte abbrechen. Jedoch bin ich sichtlich überrascht, dass das Kämmen meiner nassen Haare reibungslos und schnell verlief. Ich spürte weder ein Ziepen, noch haben die dünnen Nylonstifte nachgegeben. Das Haar ließ sich also problemlos kämmen und auch morgens nach dem Aufstehen macht es mein Haar wunderbar weich und glänzend.

Besonders gut gefällt mir aber die Bürste für das dünne und weiche Haar meiner Tochter, da die Zauberbürste keine starren Stifte hat, welche auf der Kopfhaut weh tun könnten. Meine Tochter findet die leichte Kopfhautmassage sehr angenehm und auch das Haar wird weich, glänzend und sogar etwas voluminöser. Für sie finde ich diese Bürste perfekt und deshalb habe ich ihr diese auch geschenkt. So kann sich meine kleine Maus nun jeden Morgen selbst hübsch machen für den Tag und hat dabei auch noch Freude daran.

 

Vielen Dank!


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Kerstin Pohle (Freitag, 24 Juli 2015 10:57)

    Ist ja schön das die Bürste dich so begeistert.Hätte ich tatsächlich nicht erwartet.Wünsche meiner kleinen Prinzessin viel Spaß damit.

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis