Sojola - die bewusste Alternative

Hallo Ihr Lieben,

 

letztes Wochenende habe ich zusammen mit meiner Tochter fleißig Weihnachtsplätzchen gebacken und dies auch gleich zum Anlass genommen, meine neusten Testprodukte von Sojola auszuprobieren.

Sojola-Produkte sind, wie der Name schon erschließen lässt, Fette und Öle auf Sojabasis, welche zum Kochen, Backen, Braten wie auch aufs Brot alternativ zu herkömmlichen Fetten/ Ölen verwendet werden können. Gerade für eine vegane Ernährung sind diese Produkte recht interessant. Wir selbst sind keine Veganer. Dennoch sollte meine Tochter zum Großteil auf Kuhmilchprodukte aufgrund ihrer Neurodermitis verzichten und somit also auch auf ganz normale Butter. Herkömmliche Margarinen haben bei uns geschmacklich bis jetzt nicht besonders punkten können – zumindest auf dem Brot – weil uns der Eigengeschmack nicht so gefiel. Auf Sojabasis haben wir bis jetzt noch kein Streichfett oder Öl ausprobiert, so dass wir ganz gespannt auf die Sojola-Produkte waren.

Heute zeige ich Euch also in einem eher bebilderten Beitrag unsere Weihnachtsbäckerei vom Wochenende und werde anschließend verraten, ob uns der Sojola-Geschmack überzeugen konnte.


Die Sojola Produkte

Sojola Streichfett

Veganer Brotaufstrich und Alleskönner


Sojola ist die bewusste Alternative zur herkömmlichen Margarine, denn sie ist ein reiner Soja Brotaufstrich mit 70% Fettanteil. Sojola ist perfekt für die vegane Ernährung geeignet, da sie pflanzlich und somit frei von tierischen Produkten ist. Sojola Streichfett ist – fast wie eine herkömmliche Margarine – zum Kochen, Backen und Braten geeignet. Und sie ist herrlich mild im Geschmack.


Die bewusste Alternative


Sojola ist cholesterinfrei, laktosefrei sowie reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und den Vitaminen A und E – dabei ergänzen sich letztere auf beste Weise, denn ohne die Fettsäuren wären die fettlöslichen Vitamine A und E für den Menschen nicht verwertbar. Mehrfach ungesättigte Fettsäuren können nicht vom menschlichen Körper gebildet werden und müssen deshalb über die Nahrung aufgenommen werden. Sie sind vor allem in hochwertigen, pflanzlichen Ölen und Fetten vorhanden und steuern mit den aus ihnen gebildeten Produkten viele lebenswichtige Prozesse im Organismus.


Sojola ist reich an Vitamin A und E


Auch Vitamine werden als essenzielle, also lebensnotwendige, Grundbausteine benötigt und müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. Vitamin A ist beispielsweise unverzichtbar für das Sehvermögen und vor allem in roten Lebensmitteln wie Karotten zu finden. Vitamin E zählt zu den antioxidativen Schutzstoffen, die freie Radikale an sich binden und damit vermutlich Krebs vorbeugende (antioxidative) Eigenschaften besitzen.


  • Sojola Streichfett ist im 500g-Becher in allen gut sortierten Verbrauchermärkten erhältlich. (UVP 1,49€ für den 500g-Becher)


Sojola Öl

Ein unnachahmlich milder und leckerer Geschmack

 

Sojola Öl ist ein reines und unverfälschtes Sojaöl, das perfekt zum Kochen und Braten geeignet ist.

 

Hochwertig und gesund

 

Nur hochwertige pflanzliche Öle und Fette wie Sojola liefern mehrfach ungesättigte Fettsäuren in großer Menge und Qualität. Der menschliche Körper kann eigenständig keine ungesättigten Fettsäuren bilden, sie müssen mit der Nahrung zugeführt werden. Ungesättigte Fettsäuren steuern mit den aus ihnen gebildeten Stoffwechselbausteinen viele lebenswichtige Prozesse im Organismus. Fettlösliche Vitamine wie das Vitamin E sind ohne diese essenzielle Fettsäuren für den Menschen nicht verwertbar.

 

Die gesunde Alternative

 

Auch zahlreiche Vitamine sind für den Körper essenziell, sind also lebensnotwendige Bausteine des Stoffwechsels und müssen aus der Nahrung herausgelöst werden. Vitamin E, in Sojola Öl üppig vorhanden, zählt zu den natürlichen Antioxidantien. Es bindet sogenannte freie Radikale im Zellstoffwechsel. Daher werden dem Vitamin seit Langem präventive Eigenschaften u.a. gegen Krebs zugeschrieben.

 

  • Erhältlich in der praktischen 1-Liter-Kunststoffflasche. (UVP 1,99€ für die 1-Liter-Flasche)

 

Backen mit Sojola

Fruchtige Mürbeteig-Kekse

Kokos-Plätzchen

Minz-Schoko-Plätzchen

Cashew-Kipferl mit Ingwer

Bevor ich zu den Sojola-Produkten komme, möchte ich kurz anmerken, dass ich Euch die Rezepte zu den einzelnen Keksen fotografiert habe und Ihr diese durch Klicken des Symbols unten rechts im jeweiligen Bildstreifen ganz einfach vergrößern könnt. Ich habe die Rezepte für mich insoweit abgeändert, dass ich Mehl durch Dinkelvollkornmehl ersetzt und Rohrzucker verwendet habe. Deshalb wirken meine Plätzchen auch etwas dunkler als man es normaler Weise gewohnt ist. Alle Art von Fette oder Öle habe ich natürlich durch Sojola-Produkte ersetzt.

 

Übrigens, wer Ingwer mag, dem kann ich die Cashew-Kipferl mit Ingwer wärmstens empfehlen. Durch die gemahlenen Cashew-Kerne sind die Kekse wunderbar weich und die Ingwernote ist ein Traum. Ich selbst habe sogar frischen Ingwer verwendet, da ich keinen gemahlenen Ingwer gefunden habe.

Die Minz-Schoko-Plätzchen sind etwas für After Eight-Liebhaber. Das benötigte Pfefferminzöl hierfür habe ich mir in der Apotheke bestellt. Diese Kekse sind für mich ein wahrer Genuss.

Die Kokosplätzchen entsprechen einem uralten Rezept von meiner Oma. Diese Kekse gehen schnell, einfach und kommen immer gut an.

Mit den fruchtigen Mürbeteig Keksen hatte ich persönlich etwas meine Probleme, da der Teig sich nicht gut ausrollen lassen hat und stets zerbrochen ist. Deswegen sind meine Kekse auch am Ende so dick geworden. Schmecken tun sie aber trotzdem lecker. Das Rezept hierfür ist übrigens direkt von Sojola.


Fazit

Ich möchte Euch kurz eine kleine Story erzählen, welche sich erst gestern Abend bei uns beim Abendbrot abgespielt hat. Auf unserem Tisch stand ein Päckchen Butter für meinen Mann, da dieser sich leider auf keine Experimente diesbezüglich einlässt und sich somit nicht die Butter vom Brot klauen lässt, und das Sojola-Streichfett. Unsere 2jährige Tochter wollte nun ein Butterbrot vom Papa geschmiert haben. Er greift daraufhin beherzt zu seiner geliebten Butter, als es auf einmal mächtigen Protest von unserer Tochter gab. Sie versuchte ihm mit Worten und Händen klar zu machen, dass sie viel lieber das Sojola-Streichfett auf ihre Schnitte möchte, welches ich ihr schon seit längerem draufgeschmiert habe. Mein Mann hat dann resigniert, mit den Augen gerollt und mir die Brotzubereitung überlassen. Ich meinte dann nur zu ihm, dass er doch eigentlich glücklich darüber sein kann, dass unsere Kinder freiwillig auf eine bewusste Ernährung achten und gerne Neues ausprobieren. Auch mein Sohn bevorzugt im Moment lieber das Sojola-Streichfett auf seinem Brot.

Mir persönlich schmeckt das Sojola-Streichfett ebenfalls, denn es ist ein sehr geschmeidiges Streichfett, welches nach meinem Empfinden eigentlich geschmacksneutral ist. Es ist sofort aus dem Kühlschrank streichfähig und lässt sich auch beim Backen wunderbar aufgrund seiner weichen Konsistenz verarbeiten. Ich finde persönlich sogar, dass die Plätzchen dieses Jahr besonders schön weich geworden sind. Ob es nun allein an dem Sojola-Streichfett liegt, kann ich natürlich nicht mit Gewissheit sagen. Auf alle Fälle werde ich dieses Produkt in unsere Ernährung mit einbauen, da es für meine Kinder und mich eine schmackhafte Alternative auf dem Brot ist.

Das Öl habe ich natürlich zum Braten wie auch Backen ausprobiert. Jedoch verwende ich zum Großteil neben Olivenöl meist Rapsöl. Rapsöl ist ebenfalls geschmacksneutral und reichhaltig an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Für mich persönlich ist das Sojola-Öl kein Produkt, was ich in meiner Küche stets einsetzen werde. Aber diese Entscheidung ist natürlich jedem selbst überlassen. Das Sojola-Öl erfüllt auf alle Fälle zuverlässig seine Aufgabe gerade beim Braten und kann auch relativ hoch erhitzt werden.

Alles in allem finde ich es wirklich toll, durch diesen Test ein Produkt kennengelernt zu haben, welches unsere Lebensmittelauswahl ab nun erweitert und bedanke mich in diesem Sinne recht herzlich für diesen schmackhaften Test.


Guten Appetit!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis