Samsung microSD EVO Speicherkarte

Hallo Ihr Lieben,

 

zum Abschluss meines derzeitigen trnd-Projektes zu den Samsung Speicherkarten möchte ich Euch heute noch die microSD EVO und den dazugehörigen Adapter vorstellen. Die Samsung SD Pro Speicherkarte habe ich bereits schon ausführlich getestet und Euch darüber berichtet. Für die microSD EVO war mein Mann zuständig und was bei seinem Test herausgekommen ist, möchte ich Euch nun gerne erzählen.

 

Wissenswertes über den Samsung Speicherkartentyp EVO

Datensicherheit dank 5-fach Schutz

Die Samsung Speicherkarten mit 5-fach Schutz sind ein sicherer Begleiter für alle Abenteuer, denn neue Technologie schützt die Daten.

  • Wasserfest, d.h. sie überstehen bis zu 24 Stunden im Salzwasser.
  • Hitze- und kältebeständig, d.h. Temperaturen zwischen -25°C und 85°C beeinträchtigen die Speicherkarte nicht.
  • Magnetsicher, d.h. magnetische Strahlen von bis zu 15.000 Gauss können den Daten nichts anhaben.
  • Schock- und stoßfest, d.h. sie bleiben auch bei hohem Druck unbeschadet, selbst wenn ein bis zu 1,6 Tonnen schweres Fahrzeug darüber fährt.
  • Röntgensicher, d.h. Daten sind vor Röntgenstrahlen bei Flughafensicherheitskontrollen geschützt.

 

Leistungsstark und hochwertig:

Eine Speicherkarte aus der EVO-Serie bietet Datentransfer in Hochgeschwindigkeit, das ist praktisch im Alltag um z.B. umfassende Dateien für Präsentationen zu transferieren. Sie besitzt eine UHS-1 Schnittstelle (SDR 50) und unterstützt die UHD-Videoaufnahme mit 4K-Auflösung.

 

Vorteil: Optimiert fürFull HD-Aufnahmen und High Quality Audio.

 

Technische Daten

SD EVO

  • Ideal für Fotografen z.B. für actiongeladene Serienbildaufnahmen.

 

microSD EVO

  • Für den Freizeitgebrauch – speziell bei regelmäßigem Herunterladen großer Dateien.

 

Transferrate: bis 48 MB/s (Klasse 10, Grad 1)

Verfügbare Größen: 8 GB / 16 GB / 32 GB 

 

Samsung USB 2.0 Lesegerät

  • Mit dem USB-Adapter lassen sich Fotos, Musik und Videos mühelos von microSD zu PC übertragen.
  • Zur Datenübertragung einfach die microSD einlegen und das Lesegerät mit dem USB-Anschluss von Laptop, PC und Co. verwenden.
  • Außerdem ist von Samsung auch ein SD-Adapter erhältlich.
  • Damit lassen sich microSD-Karten auch mit jedem anderen Gerät mit SD-Steckplatz verwenden, z.B. mit Digitalkameras, Laptops, Drucker etc.
  • Einfach die microSD einstecken und mitsamt dem Adapter im Gerät mit SD-Steckplatz nutzen.

Fazit

Mein Mann ist ein begeisterter Hobby-Motorcross-Fahrer. Zusammen mit der GoPro und seinen Freunden hat er die microSD EVO von Samsung auf den Prüfstand gestellt. Ich möchte im Vorfeld dazu erwähnen, dass er für die GoPro-Kamera bereits eine preislich gleichwertige und direkt für diese Kamera empfohlene Speicherkarte besitzt. Jedoch kann diese bei weitem nicht mit der neuen microSD EVO von Samsung mithalten. Schon vom Erscheinungsbild und der Stabilität ist die Samsung-Speicherkarte bedeutend besser als seine bisherige. Auch was die Aufnahmegeschwindigkeit betrifft, ist die neue EVO mircoSD fast doppelt so schnell, als was für die GoPro eigentlich erforderlich ist. Die Freunde meines Mannes, welche mit dieser Karte zum Teil auch selbst  gearbeitet haben, meinten, dass diese einfach nur Spaß macht, weil auch beim Bearbeiten der Videos keine langen Übertragungszeiten auftreten und somit alles viel schneller wie auch leichter geht. Wir haben also bei unserem Test zu der Samsung microSD EVO nur Begeisterung von Laien wie auch Profis ernten können und möchten somit diese Speicherkarte gerne weiterempfehlen.

Ein paar Videoausschnitte hat mein Mann auf seinem Instgram-Profil hochgeladen. Die Links dazu findet Ihr unter diesem Bild. Natürlich spiegeln diese Ausschnitte nicht die wahre Qualität der GoPro wie auch microSD EVO wieder, da viel davon bei der Übertragung auf Instagram leider verloren geht. Aber einen kleinen Einblick könnt Ihr trotzdem gern genießen, wenn Ihr mögt.  

Den dazugehörigen Adapter USB 2.0 von Samsung hingegen begeistert mich total. Bis jetzt habe ich meine microSD-Karten immer mit Hilfe eines SD-Adapters am Laptop verwendet. Dieser hat jedoch stets ewig gebraucht, bis er vom PC mal erkannt wurde und zudem sind diese SD-Adapter-Karten äußerst instabil. Mir sind davon leider schon mehrere kaputt gegangen. Mit dem neuen Adapter von Samsung erkennt mein Laptop sofort die microSD-Karten und auch unser Blu-ray Player, welcher einen anderen USB-Adapter von uns nicht wollte, erkennt plötzlich diesen hier von Samsung und mein Mann kann somit seine GoPro-Videos auch endlich auf dem Fernseher in groß anschauen. 

Alles in allem hat uns das Samsung-Projekt von trnd nicht nur sehr viel Spaß gemacht, sondern auch mehr als begeistert und wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich dafür bedanken, dass wir einer der ausgewählten Tester sein durften. Vielen Dank!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Honey123 (Dienstag, 21 Oktober 2014 19:36)

    Das Lesegerät ist voll cool.

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis