AUFGEFUTTERT #8

Hallo Ihr Lieben,

 

immer wieder sonntags kommt mein „AUFGEFUTTERT“ für Euch. Es sind hoffentlich wieder ein paar leckere Empfehlungen für Euch dabei. Kennt Ihr vielleicht sogar selbst schon die ein oder andere Köstlichkeit? Lasst mich doch teilhaben an Euren Gedanken und bis dahin wünsche ich Euch erst einmal einen schönen, erholsamen Sonntag.

Pfanni Semmelknödel mit Röstzwiebeln (Kaufort: Globus)

Da ich selbst ehrlich gesagt zu faul bin Knödel herzustellen, kaufe ich mir die gerne gleich fertig. Ich bevorzuge dabei schon eher Markenprodukte, weil man den Unterschied einfach schmeckt. Diese hier von Pfanni kaufe ich sehr gerne, weil sie nicht künstlich schmecken und ich Röstzwiebeln gerne mag. Diese Knödel sind schnell zubereitet, sehen gut aus und gelingen auch immer, so dass einem Sonntagsfestessen nichts im Wege steht.

 

YOGI TEA Classic (Kaufort: Biomarkt)

Der klassische Yogi Tea schmeckt wunderbar würzig mit einer intensiven Zimtnote. Ich liebe diese Sorte und habe sie auch schon des Öfteren gekauft. Gerade jetzt zu der ungemütlicheren Jahreszeit gibt es für mich nichts Schöneres als eine schöne heiße Tasse Yogi Tea zum Aufwärmen und Genießen.

 

Küchenmeister Das Backschälchen Eiweiß-Brot (Kaufort: Kaufland)

Bei dieser Brotbackmischung ist alles eigentlich schon so gut wie fertig. Die Mischung befindet sich in einem Alu-Schälchen, welches man mit der angegebenen Menge Wasser füllt und den Teig glatt rührt. Danach geht das Brot für 1h in den Backofen. Das Ergebnis war optisch wie auch geschmacklich richtig klasse. Jedoch kann man dieses Brot nicht lange aufbewahren. Nach zwei Tagen hat es für mich irgendwie ranzig geschmeckt, so dass ich den Rest weggeschmissen habe.

 

Nudossi Naschi Brotaufstrich mit Haselnüssen und Koksraspeln (Kaufort: Kaufland)

Ich selbst bin ein wahrer Nudossi-Fan und gerade den originalen Nuss-Nougat-Brotaufstrich ziehe ich allen anderen Markenaufstrichen vor. Nun habe ich mal diese Variante mit Haselnüssen und Kokosraspeln ausprobiert. Diese Kombination hat gerade unseren Kindern super geschmeckt. Ich finde auch, dass dieser Brotaufstrich nicht extrem in der Süße ist und somit für uns perfekt. Natürlich animieren auch gerade die Sandmannfiguren auf diesem Produkt die Kinder es zu essen. Aber es ist wirklich ein gutes Produkt, was man mit gutem Gewissen auch seinen Kindern zum Frühstück geben kann.

 

marmeló Mirabelle & Orange (Kaufort: Reinsberg/ Brandenburg)

Ich hatte Euch ja schon in meinem „AUFGEFUTTERT #5“ ein Produkt von marmeló gezeigt. Zwei dieser süßen Marmeladen habe ich mir damals aus Brandenburg mitgenommen und nun auch die Zweite leer gemacht. Wir haben diese zusammen mit Buchweizen-Eierkuchen gegessen. Da diese Marmelade mit Mirabelle & Orange etwas säuerlicher im Geschmack ist, hat diese Kombination mit den süßlichen Eierkuchen sehr gut gepasst. Leider kann man dieses Produkt noch nicht online bestellen, so dass ich bis nächstes Jahr auf Nachschub warten muss.  

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis