AUFGEBRAUCHT #Mai 2014

Hallo Ihr Lieben,


mein Beauty-Körbchen ist diesen Monat zum ersten Mal nicht überfüllt, da dies der Monat war, indem ich meine komplette Pflege auf rein natürliche Kosmetik umgestellt habe. Ein paar Produkte sind dennoch alle geworden, welche ich Euch heute gerne zeigen möchte.

NAOBAY natural & organic Moisturizing Peeling (Glossybox) 
Ich mag die Produkte von NAOBAY sehr gern und auch dieser Peeling konnte mich vollkommen überzeugen. Er war gründlich, aber dennoch sanft zur Haut. Er hat diese zudem gut mit Feuchtigkeit versorgt. Der Geruch war nicht so meins, aber ansonsten würde ich dieses Produkt immer wieder gerne verwenden.


Alterra Naturkosmetik Gesichtswasser Wasserminze (Kaufprodukt) 
Dieses Produkt hat gut der Haut Fett entzogen und sie trotzdem ohne diese zu reizen gründlich gereinigt. Der Geruch war ganz okay und ich würde mir dieses Gesichtswasser immer wieder kaufen, da es vom Preis-Leistungsverhältnis spitze ist.


Dr. Hauschka Rosencreme leicht (Testprobe) 
Anfangs fand ich diese Creme nicht so prickelnd. Aber mit der Zeit hat sie mir immer besser gefallen, so dass ich mir bei Gelegenheit bestimmt nochmals eine Probe kaufen werde, um diese Gesichtscreme besser kennenzulernen.


Martina Gebhardt Young & Active body lotion (Biobox Beauty & Care) 
Bei dieser Bodylotion gab es heftiges Gezanke zwischen meinem Mann und mir, denn wir beide lieben sie. Sie duftet leicht nach Zitrusfrüchten, erfrischt die Haut und macht diese geschmeidig zart. Wenn uns diese Bodylotion irgendwo mal wieder über den Weg laufen wird, dann werden wir sie sicherlich mitnehmen. Sie ist nur recht teuer, so dass man sich das nicht ständig leisten kann.


Toriba Moisturizing no Age Body Butter (Testprodukt) 
Der Geruch dieser Körperbutter ist etwas gewöhnungsbedürftig. Jedoch mich hat dieser nicht sonderlich gestört. Die Body Butter ist gut eingezogen und hat toll gepflegt. Ich persönlich bin aber kein Fan von Körperbutter, so dass ich dieses Produkt nicht nachkaufen würde.


Dr. Hauschka Pflegeöl Birke Arnika (Testprobe) 
Ich finde, dass dieses Öl nicht so gut in die Haut eingezogen ist und lange ein Fettfilm hinterlassen hat. Vom Geruch her ist das Pflegeöl sehr intensiv und nicht so meins. Die Pflege jedoch war in Ordnung. Es konnte mich dennoch nicht überzeugen und wird bei mir leider kein Nachkaufprodukt.


Kneipp Hautöl Mandelblüten Hautzart (Glossybox) 
Das Hautöl ist okay, aber für mich auch nichts Besonderes. Der Duft ist sehr angenehm und warm. Jedoch zieht auch dieses Öl nicht besonders schnell ein und hinterlässt einen leichten Ölfilm auf der Haut. Ob ich es kaufen werde, wird eher ein spontanes Bauchgefühl entscheiden.


lavera Basis Sensitiv Handcreme (Testprodukt) 
Diese Handcreme hat mir wieder starke, feste Nägel verschafft und meine Hände gut mit Feuchtigkeit versorgt. Das ist eines meiner absoluten Must-Haves im Moment und natürlich schon wieder nachgekauft.


alviana Naturkosmetik Feuchtigkeitsmaske Wildrose (Testprodukt) 
Diese Maske finde ich richtig klasse. Sie spendet extreme viel Feuchtigkeit, duftet wunderbar blumig und ist sanft zur Haut.


Kneipp Naturkosmetik Wirkmaske (Testprodukt) 
Diese Maske wirkt im wahrsten Sinne. Man spürt beim Auflegen eine gewisse Wärme, welche recht angenehm ist. Doch so richtig vertragen habe ich die Maske nicht, da mein Gesicht danach gerötet war und gespannt hat.


Luvos Soft-Peeling-Maske (Biobox Beauty & Care) 
Ich mag die Masken von Luvos, da ich sowieso etwas mit unreiner Haut zu kämpfen habe und Heilerde für dieses Problem perfekt ist. Diese Maske hat mir sehr gut getan und mein Hautbild verfeinert.


lavera Baby & Kinder NEUTRAL (Kaufprodukt) 
Seitdem die Neurodermitis bei meiner Tochter ausgebrochen ist, verwenden wir diese Creme meist im akuten Stadium, da diese im Moment die einzige Creme ist, welche ausreichend und langanhaltend Feuchtigkeit spendet. Im Moment ist sie uns ausgegangen. Aber nächste Woche werde ich gleich für Nachschub sorgen. Es wäre natürlich für uns schöner, wenn es die Creme in einer größeren Verpackung geben würde.


Dresdner Essenz Dreckspatz Sprudelbad mit Orangen-Vanilleduft (Kaufprodukt) 
Das Sprudelbad hat bei meinem Sohn für viel Freude gesorgt. Ab und zu werde ich solch ein Produkt nachkaufen. Aber für den ständigen Gebrauch wäre es mir persönlich zu teuer.


Ringana Kennenlern-Set 2 (Testprodukt) 
Das Serum aus dieser Reihe würde ich mir wahrscheinlich nachkaufen. Der Rest konnte mich aber zu einem Kauf nicht überzeugen.


eubiona Sensitive-Duschgel und Aleo Vera Nachtcreme (Proben) 
Ich bin persönlich kein Fan von Sachet-Proben, weil ich mir bei solch einer geringen Menge kein Bild vom Produkt machen kann. Die Nachtcreme fand ich sehr reichhaltig und das Duschgel war okay.


Weleda Hafer Aufbau-Kur (Kaufprodukt) 
Ich habe von Weleda die komplette Hafer-Haar-Serie und somit auch einmal die Kur verwendet. Diese ist jedoch für meine Haarstruktur völlig überflüssig, da das Shampoo und die Spülung schon reichhaltig genug sind. Für sehr trockne Haare würde ich aber diese Kur auf alle Fälle mit empfehlen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis