Rotkäppchen Fruchtsecco

Rotkäppchen Fruchtsecco Erdbeere

Meine Mama hatte bei Rotkäppchen auf Facebook das Glück die drei neuen Sorten des Fruchtseccos probieren zu dürfen. Wir durften die Geschmacksrichtung Erdbeere mittesten und möchten Euch heute berichten, wie wir den fruchtig, feinen Fruchtsecco von Rotkäppchen fanden.

Rotkäppchen Fruchtsecco Granatapfel

 

Rotkäppchen Fruchtsecco  Holunderblüte

 

Rotkäppchen Fruchtsecco  Erdbeere

 

Unser Fazit

Das weinhaltige Getränk mit 8%vol von Rotkäppchen in der Sorte Erdbeere ist wunderbar prickeln und schön fruchtig. Man muss den Fruchtsecco aber am besten richtig kalt genießen, da er durch den enthaltenen Erdbeersaft doch recht süß ist. Je wärmer das Getränk wird, desto süßer ist der Geschmack. Meinem Mann hat die Süße besonders gut gefallen. Mir hingegen war der Rotkäppchen Fruchtsecco Erdbeere ein Tick zu süß.

 

Zum Wohl!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0