Weleda Sole-Zahncreme

Hallo Ihr Lieben,


die Drogerien sind voll mit den verschiedensten Zahncremes in allen Preisklassen. Doch bei der Suche nach einer fluoridfreien Zahncreme wird die Auswahl ziemlich übersichtlich. Ich habe mir nun einmal die Sole-Zahncreme von Weleda mitgenommen, welche ich Euch heute gerne vorstellen möchte.


Produktinformationen

Angaben des Herstellers 
Die medizinisch konzipierte Weleda Sole-Zahncreme mit einem löslichen Putzkörper aus Natriumcarbonat beugt Karies durch Neutralisation schädlicher Säuren vor und hemmt die Neubildung von Zahnstein. Die einzigartige Rezeptur mit Salzkristallen regt den Speichelfluss und damit die physiologische Selbstreinigung an.

Ein Auszug aus Myrrhe hilft, vor entzündlichen Prozessen im gesamten Mundraum zu schützen. 
Ein Auszug aus Ratanhiawurzel strafft das Mundgewebe und hilft so, Zahnfleischbluten vorzubeugen.

Weleda Sole-Zahncreme ist frei von Tensiden sowie von synthetischen Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffen. Ohne Zusatz von Fluoriden.


Anwendung 
Sole-Zahncreme auf die trockene Zahnbürste geben und Zähne und Zahnfleisch mit kleinen, kreisenden Bewegungen reinigen.


Bestandteile 
Natriumbicarbonat , Wasser/ Quellwasser, Glyzerin, Kieselsäure, Pfefferminzöl, Schlehensaft, Auszug aus Myrrhe, Auszug aus Ratanhiawurzel, Auszug aus Kastanienrind, Aronstabwurzelzubereitung, Kochsalz, Guarmehl, Jojobaöl, Alkohol, Aesculin, Milchzucker, Mischung natürlicher ätherischer Öle 


Preis: 75ml für 3,49€


Fazit

Ich muss dazu sagen, dass die Sole-Zahncreme von Weleda meine erste Zahncreme überhaupt ist, welche keine schäumenden Tenside und Fluoride enthält. Bis jetzt hatte ich mir noch nie wirklich Gedanken über das Thema Inhaltsstoffe bei meiner Zahnhygiene gemacht. Jedoch weiß ich nun, dass gerade Fluorverbindungen, welche normaler Weise für die Kariesprophylaxe eingesetzt werden, unserem Körper gar nicht so gut tun und krank machen können. Deshalb bin ich auf der Suche eine geeignete fluoridfreie Zahncreme für die gesamte Familie zu finden.

Die Sole-Zahncreme von Weleda ist vom Geschmack her doch recht gewöhnungsbedürftig. Sie ist im ersten Moment für mich ziemlich scharf und leicht salzig. Jedoch konnte ich mich überraschender Weise ziemlich schnell an den neuen Geschmack gewöhnen. Eine weitere Umgewöhnung war das Schäumen. Diese Zahncreme ist frei von schäumenden Tensiden, so dass sie aufgrund dessen überhaupt nicht schäumt. Ich persönlich habe diese riesen Mengen an Schaum sowieso nie gemocht, so dass mir in diesem Punkt die Sole-Zahncreme schon einmal gut gefällt. In der Creme selbst sind kleine Salzkristalle enthalten, welche die Zähne mechanisch reinigen und den Plaque entfernen. Ich bin wirklich überrascht, wie gut das Putzergebnis nach dem Zähneputzen ist. Die Zähne fühlen sich glatt an und haben einen schönen Glanz. Auch das Frischegefühl im Mundraum ist gut und recht lang anhaltend. 
Im Gesamten gefällt mir die Sole-Zahncreme von Weleda ganz gut. Ich brauche durch meine elektrische Zahnbürste keine großen Mengen, um meine Zähne gründlich zu putzen und habe ein frisch, gepflegtes Gefühl im Mundraum. Trotzdem ist diese Zahncreme nach wie vor gewöhnungsbedürftig, so dass ich ab jetzt stets meine Augen offen halten werde, um eine perfekte fluoridfreie Zahncreme für uns zu finden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis