SERAMIS Speziel-Substrat für Orchideen Teil I

SERAMIS Speziel-Substrat für Orchideen

Endlich hat es geklappt und ich darf zum 1. Mal bei SERAMIS Wunderland mit testen. Meine Orchideen freut es sehr, denn ich habe für diesen Test ein Spezial-Substrat für Orchideen erhalten. Ich werde Euch dieses heute vorstellen und die Orchidee zeigen, welche ich mit diesem Substrat umgetopft habe. In zirka 4 Wochen werde ich dann über die Veränderungen bzw. meine Beobachtungen nochmals berichten und mein Fazit daraus ziehen.

Das SERAMIS Spezial-Substrat für Orchideen ist ein Mix aus speziell hergestellten, größeren Ton-Körnchen, hochwertiger Pinienrinde und Spurenelementen.

Die lockere und offene Struktur sorgt für optimale Belüftung der empfindlichen Wurzeln und besten Wasserhaushalt ohne Sättigung. So werden Staunässe und Wurzelfäulnis zuverlässig verhindert- Die Spurenelemente unterstützen die Regulierung des optimalen pH-Wertes und eine Calcium-Quelle das Wachstum.

 

2,5l Kultursubstrat

Pflanzensubstrat für Orchideen aus behandeltem Ton, aufbereitet unter Verwendung von natürlichen Granulierungshilfsstoffen, Pinienrinde und Kalk. Deklarationen nach Düngemittelverordnungen.

 

Meine Test-Orchidee

Das Umtopfen ist wie bei jeder anderen Orchideen-Erde unkompliziert und leicht. Diese Orchidee, welche ihr hier seht, ist nicht meine Schönste, aber leider haben alle Anderen gerade mit einer Blüte angesetzt oder blühen bereits, so dass es die Einzige war, die ich im Moment umtopfen konnte. Normalerweise verwende ich für meine geliebten Orchideen ganz normale Orchideen-Erde aus dem Baumarkt. Ich wässere diese dann zusammen mit etwas Dünger alle 3-4 Wochen und sie stehen bei mir an einem Fenster in nordwestlicher Richtung. Früher standen meine Orchideen in südöstlicher Richtung und ich habe sie ganz normal gegossen. Leider sind sie mir damals alle kaputt gegangen und haben auch nie wieder neu geblüht. Seit zirka zwei Jahren habe ich bei der Pflege ein neues Ritual und auch einen anderen Standort. Nun blühen die Orchideen fast durchgehend mit vielleicht maximal 4 Wochen Ruhepause dazwischen. Jetzt bin ich natürlich ganz gespannt auf das Ergebnis mit dem neuen SERAMIS Spezial-Substrat für Orchideen und werde Euch in zirka 4 Wochen über meine Beobachtungen berichten.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis