Frau Schnecke sucht ein neues Haus

Frau Schnecke sucht ein neues Haus

 

Ich möchte Euch heute mein 2. Buch von „Blogg Dein Buch“ vorstellen.

 

Klapptext:

„Frau Schnecke braucht unbedingt ein neues Haus. Ihr altes ist an einigen Stellen schon richtig abgewetzt. Also macht sie sich auf den Weg in die Stadt zum Schneckenhaus-Fachgeschäft.

Aber bei der großen Auswahl kann sie sich gar nicht so leicht entscheiden. Soll es ein Wolkenkratzer sein oder lieber ein kleines Ferienhaus? Die heiße Sauna oder besser das erfrischende kühle Iglo? Oder doch der kunterbunt bemalte Kindergarten mit Rutsche und den gestreiften Fensterläden?

Welches Haus ist bloß das richtige für Frau Schnecke?“

 

Titel: Frau Schnecke sucht ein neues Haus

 

Autor: Andrea Schütze

 

Illustrator: Joélle Tourlonias

 

Verlag: Langenscheidt

 

ISBN: 978-3-468-21015-0

 

Altersempfehlung: 3+

 

Preis: 12,99€

 

 

Inhalt:

Nachdem Frau Schnecke festgestellt hat, dass sie einen Tapetenwechsel dringend benötigt, saust sie in schneckenschritt – ganze 70 Tage hat es gedauert – in die Stadt zum nächsten Schneckenhausfachgeschäft. Die geduldige Verkäuferin dieses Geschäftes lässt Frau Schnecke ein Haus nach dem anderen anprobieren. Beginnend mit einem modernen Hochhaus über eine laute Kirche bis hin zu einem schicken Strandhäuschen schlüpft Frau Schnecke hinein und muss am Ende doch feststellen, dass ihr eigenes Schneckenhaus gar nicht so schlecht ist und macht sich wieder auf den Heimweg.  

 

Fazit:

Frau Schnecke sucht ein neues Haus – ein Kinderbuch ab 3 Jahre, wofür mein 3jähriger Sohn als Testzuhörer perfekt geeignet ist. Ich habe es ihm nun mehrere Abende vorgelesen und das Interesse an der Geschichte ist stetig gewachsen, so dass er auch tagsüber von Frau Schnecke und ihrer abenteuerlichen Anprobe im Schneckenfachgeschäft erzählt hat. Die Geschichte finde ich sehr niedlich und gut durchdacht, denn neben einer schönen Guten-Nacht-Geschichte spielt hierbei auch ein kleiner Lernprozess mit ein. Es wird auf jeder Seite ein Haus dargestellt, so dass die verschiedenen Namen und Bauweisen sich nach einer Weile gut einprägen und am Ende auch in der Realität wiedererkannt werden. Die Texte sind kurz, in einer kindgerechten und verständlichen Sprache geschrieben. Das Buch ist nach zirka 10 bis 15 Minuten durchgelesen und so lange hält auch die Konzentration eines 3jährigen gut durch.

Da mein Sohn natürlich noch nicht lesen kann, sind für ihn die Bilder und Grafiken das Wichtigste in einem Buch, denn damit verbindet er das Vorgelesene und entwickelt phantasievoll seine ganz eigenen Geschichten. Diesen Aspekt finde ich ehrlich gesagt in diesem Buch nicht so gut gelungen, denn die Bilder wirken auf mich etwas düster und dunkel. Außerdem sind die Bauwerke zwar detailgetreu dargestellt, aber für meinen Sohn sehr schwierig zu identifizieren. Eine etwas farbenfrohere und abstraktere Gestaltung hätte ich für diese schöne Schneckengeschichte ehrlich gesagt bevorzugt. Jedoch sind die kleinen Details wie Licht im Fenster, schiefe und unterschiedlich große Häuser sowie der Schneemann beim Iglu und die Mumie bei der Pyramide gut gelungen, denn diese sind meinem Sohn sofort aufgefallen und er hat damit seine ganz eigene Geschichte kreiert.

Zusammengefasst möchte ich sagen, dass das Buch „Frau Schnecke sucht ein neues Haus“ aus dem Hause Langenscheidt altersgerecht, lehrreich und sehr interessant ist. Mein Sohn schaut es sich immer wieder gerne an und möchte es vorgelesen haben. Das ist für mich ein Zeichen, dass es sich hierbei um ein gutes Kinderbuch handelt, welches das Interesse von kleinen Kindern weckt und diese ihre Freude an Büchern finden.

 

Bewertung: 4 von 5 Sternen

 

 

 

Bei www.pingpong-welt.de könnt Ihr "Frau Schnecke sucht ein Haus" aus dem Verlagshaus Langenscheidt gleich direkt bestellen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Honey123 (Montag, 23 September 2013 16:40)

    Mich hatte das Buch auch interessiert, aber ich hatte leider noch eine Rezension zu schreiben und konnte mich nicht bewerben... Sind schön deine Fotos!

  • #2

    nadines-testwelt (Dienstag, 24 September 2013 10:26)

    Danke schön :) - ich habe mich auch noch in letzter Sekunde beworben, da ich die andere Rezension erst einreichen musste, aber zum Glück hat es geklappt :)

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis