L´ORÉAL – Préférence Mousse Absolue

L´ORÉAL – Préférence Mousse Absolue

Kurz vor meinem Urlaub habe ich Euch ja hier schon von dem Überraschungspäckchen mit dem Préférence Mousse Absolue erzählt. Diese neue Haarfarbe musste ich natürlich gleich ausprobieren und möchte Euch heute vom Ergebnis berichten. Aber zuerst ein paar Fakten.

L´ORÉAL – Préférence Mousse Absolue

 

Farbperfektion im Flacon: Feine, intensive Farbpigmente wurden im Flacon versiegelt – frisch gemischt bei jeder Anwendung.

 

Ohne Mischen: Spender für präzises Auftragen direkt aufs Haar.

 

Mehrfach Anwendbar: Bis zu 2 vollständige Anwendungen oder bis zu 8 Ansatzbehandllungen.

 

Extra grosser Pflege-Conditioner: Farbglanz-Pflegeconditioner für bis zu 6 wöchentliche Anwendungen. Spiegelglanz wochenlang.

 

Hochwertig: 2 Paar hochwertige Coloristen-Handschuhe.

 

Farben:

  • 1031 Sehr helles Goldblond
  • 1021 Sehr helles Eisblond
  • 900 Pures helles Blond
  • 730 Sonniges Mittelblond
  • 700 Pures dunkles Blond
  • 500 Pures Mittelbraun
  • 425 Schimmernde Dunkle Schokolade
  • 400 Pures dunkles Braun
  • 300 Pures Tiefendunkelbraun
  • 654 Sensationelles Kastanienbraun
  • 556 Feuriges Braun
  • 465 Aussergewöhnliches Burgunder

 

Mein Fazit

Ich finde es klasse, dass man diese Coloration von L´Oréal nicht anmischen muss, sondern einfach nur Schütteln und los geht’s. Der Schaum ist prima, denn so tropft nichts nach unten und die Kleidung bleibt schön sauber. Er lässt sich gut im Haar verteilen, denn die Anwendung des Schaumes funktioniert eigentlich genauso wie Haarfestiger. Jedoch sollte diese Coloration in großen, gut gelüfteten Räumen verwendet werden, denn mir hat es in unserem etwas kleineren Bad fast die Luft genommen, obwohl ich sogar die Badezimmertür offen hatte. Ich bin dann in unseren Vorsaal umgezogen, um meine Haar zu Ende zu färben. Ich muss ehrlich sagen, dass der stechende Ammoniakgeruch dieser Färbung sehr unangenehm und fast unerträglich ist. Er hat in den Augen gebrannt und mir die Luft abgeschnürrt. Ich habe schon viele Colorationen verwendet und jede enthält natürlich Ammoniak und somit diesen stechenden Geruch, aber so stark wie bei dieser von L´Oréal habe ich den Geruch noch nie empfunden.

 

Nachdem ich meine Farbe nun eine halbe Stunde einwirken lassen habe, ging es zum Ausspülen und Pflegen. Die Farbe hat die Kopfhaut nicht gereizt und ließ sich problemlos ausspülen. Jedoch ist mir leider ein Handschuh gerissen und meine Handinnenflächen waren danach etwas rötlich. Die Farbe hat sich trotz Peeling und Waschen hartnäckig bis zum nächsten Tag dort gehalten.

 

Mit dem Ergebnis des Feuriges Brauns bin ich sehr zufrieden. Die Haare hat es gleichmäßig und deckend gefärbt. Sie glänzen schön und fühlen sich gepflegt an. Für meine Länge habe ich wie empfohlen die ganze Anwendung verbraucht.  

Im Gesamten möchte ich zu der Préférence Mousse Absolue von L´Oréal sagen, dass diese sich außer durch die Handhabung nicht sonderlich von anderen Colorationen abhebt und mir der Geruch einfach zu viel des Guten ist. Ich werde sie bestimmt im Moment nicht mehr verwenden. Vielleicht ändert sich daran ja noch etwas und dann probiere ich sie auch gerne auf ein Neues.

 

Die Préférence Mousse Absolue bekommt von mir 3 von 5 Sternen

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Maria (Dienstag, 06 August 2013 11:41)

    Ein vorher - nachher Vergleich wär cool :)

  • #2

    nadine (Dienstag, 06 August 2013 14:23)

    oben ist vorher und das letzte bild ist nachher :)

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis