GFK Allround-Boot „SILVER 435 BASIC“ - V-Kieler

Unter meiner neuen Rubrik Hobby & Freizeit möchte ich Euch ab und an unsere Freizeitgestaltung wie auch unser Hobby zeigen. Vielleicht sind ja dabei auch ein paar wertvolle Tipps für Euch mit dabei.

 

Heute möchte ich Euch die neuste Errungenschaft meines Mannes vorstellen. Im April diesen Jahres hat er sein altes 3,10m GFK-Boot gegen dieses 4,30m GFK Allround-Boot „SILVER 435 Basic“ eingetauscht.

 

GFK Allround-Boot „SILVER 435 BASIC“ - V-Kieler

 

Technische Daten:

Länge - 4,30m

Breite - 1,70m

Gewicht - zirka 160kg

Nutzlast - 450kg

Motorisierbar bis max. 15 PS (Langschaft)

Anzahl der Personen - 5 / 6

CE zertifiziert - Kategorie C / D

 

 

Ausstattung:

Farbe außen/innen - dunkelblau / hell beige

4 Staufächer abschließbar

umlaufender Gummikantenschutz

3 Edelstahlklampen

4 Edelstahlrelinge

Selbstlenzendes System

Zwei Edelstahl-Dollen

Herausnehmbare Sitzbank

verstärkte Motoraufhängung

Edelstahlplatte am Heck für Motor

3 Edelstahl-Befestigungsösen

Bimini-Verdeck

 

Nach einer langen und intensiven Internetrecherche ist mein Mann Stiev letztendlich zu diesem GFK-Boot  „SILVER 435 BASIC“ gekommen, weil dieses durch viele Zusatzfunktionen und individueller Herstellung überzeugt hat.

Da es überwiegend zum Angeln genutzt wird, ist es wichtig, so viel Stauraum wie möglich zu haben. Also nahm Stiev die Variante mit den meisten Stauluken. Ebenso war es kein Problem die beiden Stauräume vorne und hinten mit zwei GFK-Rohren unter dem Boden zu verbinden, damit später keine Kraftstoff- und Stromleitung sichtbar im Boot liegen. Für den Einsatz im Urlaub mit der Familie fand mein Mann es wichtig noch ein Sonnenverdeck mit zu bestellen. Unter allen Anbietern im Internet überzeugte auch diesmal dieser Händler mit seinem Bimini-Verdeck, da dies das Einzige war, was selbständig auf dem Boot steht und an vier Punkten verschraubt ist. Was natürlich einen deutlich stabileren Eindruck macht, als eins was mit Schnüren unter Spannung gehalten wird.

 

Endlich war es soweit und das Boot wurde im April geliefert. Was uns positiv überraschte, dass es komplett mit Folie eingepackt war. Nach dem Auspacken wurde es ordentlich inspiziert und wir waren mit der Qualität und Verarbeitung sehr zufrieden. An einer kleinen Stelle hätte man etwas mehr Lack auftragen können, aber hier handelt es sich ja um ein Angelboot und kein Auto.

 

Stiev hat den Tank im Bug verbaut, um bei Fahrt allein nicht das ganze Gewicht hinten zu haben und so die Sicht nach Vorne zu erleichtern.

Mein Mann und ich sind mit unserem neuen Boot sehr zufrieden und können es nur weiter empfehlen. Es folgen noch Elektrik-Einbau für Beleuchtung und Elektromotor. Im Moment wird das Boot mit einem Yamaha 4 Taktmotor (8PS) betrieben und fährt mit 2 Personen an Bord 17kmh. Es liegt sehr gut im Wasser und ist trotz der V-Form wenig kippanfällig. Es ist immer noch leicht zu händeln, was das slippen angeht. Hierfür reicht eine Person völlig aus.

 

Natürlich steht mein Mann für Fragen rund um das GFK-Boot „SILVER 435 BASIC“ gerne zur Verfügung und hat für Anregungen und Tipps immer ein offenes Ohr.

 

Das Boot ist natürlich noch nicht vollendet. Mein Mann hat noch Einiges vor und wir werden Euch mit den Umbauarbeiten auf den Laufenden halten.

 

Kontakt

J. Schneider

Kapellenweg 2 

50259 Pulheim

 

www.boatic.com

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Kerstin 1963 (Dienstag, 30 Juli 2013 04:49)

    Tolles Boot!

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnspielauslosung

Follow me

Meine Social Media Kanäle:

Instagram

Leser meines Blogs:

Follow on Bloglovin
SeitTest-Zertifikat
spamfree
Pagerank Button
Produkttester
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button Blogverzeichnis
counter gratis